Gesundheitstipps

29. Februar 2024

Gesund alt werden durch Zellrecycling: Der ultimative Guide zu Autophagie und Langlebigkeit

In der modernen Medizin und Naturheilkunde gewinnt das Verständnis zellulärer Selbstreinigungsprozesse zunehmend an Bedeutung. Insbesondere im Hinblick auf Langlebigkeit und Anti-Aging spielt die Autophagie eine entscheidende Rolle. Sie ist ein zentraler Mechanismus, der nicht nur für die Aufrechterhaltung der Zellgesundheit, sondern auch für die Prävention altersbedingter Erkrankungen von Bedeutung ist.
23. Februar 2024

Entgiftung für einen gesunden Stoffwechsel

Ein gesunder Stoffwechsel ist für Vitalität und Wohlbefinden von großer Bedeutung. Bevor wir uns jedoch Therapieansätzen und ergänzenden Nahrungsergänzungsmitteln widmen können, ist es entscheidend, unseren Körper zu entgiften. Die Fähigkeit des Organismus, sich von Toxinen und Schadstoffen zu befreien, ist eine Grundvoraussetzung für die optimale Aufnahme von Vitalstoffen sowie für das volle Wirkpotential vieler Therapieformen.
15. Februar 2024

Was entspannt den Vagusnerv?

Der Vagusnerv spielt eine Schlüsselrolle für unser Wohlbefinden und das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist. Er bildet eine Brücke zwischen unserem Gehirn und unseren lebenswichtigen Organen und ist als Hauptnerv des parasympathischen Nervensystems entscheidend für die Entspannung und Ruhe unseres Körpers.
6. Februar 2024

IHHT bei Müdigkeit und Erschöpfung

IHHT, kurz für Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie, ist eine Form der Sauerstoffbehandlung, die sich an Höhentraining anlehnt. Diese Methode wurde 2019 mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. Bei IHHT wird Ihr Körper abwechselnd sauerstoffreicher und sauerstoffarmer Luft ausgesetzt. Dieses Wechselspiel zielt darauf ab, die Zellatmung und die Mitochondrienfunktion zu verbessern.
25. Januar 2024

Einsatz von Intermittierender Hypoxie-Hyperoxie-Therapie bei Long Covid

Die Intermittierende Hypoxie-Hyperoxie-Therapie (IHHT) ist ein Schlüsselelement im Einsatz bei Long Covid und basiert auf einem einzigartigen Prinzip: dem Wechsel zwischen Sauerstoffmangel (Hypoxie) und Sauerstoffreichtum (Hyperoxie).
16. Januar 2024

Verbindung zwischen körperlichen Narben und emotionalem Trauma

Narben sind nicht nur Zeugen vergangener Verletzungen auf unserer Haut; sie erzählen auch Geschichten tiefer emotionaler Erlebnisse. Die Verbindung zwischen körperlichen Narben und emotionalem Trauma offenbart eine faszinierende Welt, in der unser Körper und Geist unzertrennlich miteinander verflochten sind.
10. Januar 2024

Wie Spannungskopfschmerz entsteht und was Sie dagegen tun können

Spannungskopfschmerzen zählen zu den häufigsten Beschwerden, die unser Alltag mit sich bringt. Oft unterschätzt und als einfache Unannehmlichkeit abgetan, können sie jedoch deutlich auf die Lebensqualität einwirken. In diesem Artikel widmen wir uns umfassend dem Thema und bieten Ihnen wertvolle Tipps bei Spannungskopfschmerz.
9. Januar 2024

Ernährung bei Fatigue (CFS)

Fatigue Syndrom, häufig als CFS (Chronic Fatigue Syndrome) bezeichnet, steht für eine Zustandsform tiefer und anhaltender Erschöpfung, die nicht allein durch Ruhe gelindert wird.
27. Dezember 2023

Heuschnupfenprävention beginnt im Winter: Was Sie heute tun können, um sich auf den Frühling vorzubereiten

Heuschnupfen, eine häufige allergische Reaktion, tritt besonders zwischen Mai und Juli auf, wenn die Pollenflug-Hochsaison herrscht. Bei Allergien reagiert unser Immunsystem auf an sich harmlose Substanzen wie Pollen, was zu Symptomen wie tränenden Augen, laufender Nase und sogar Fieber führen kann.